In Zeiten des Corona-Virus

 

Hallo miteinander!

 

Entscheide der Kerngruppe des Krisenstabs für die Heilsarmee Schweiz

 

Sämtliche Gottesdienste und Korpsveranstaltungen werden vorerst bis Ende März 2020 abgesagt. Wir ermutigen die Korpsoffiziere, einsame Personen telefonisch zu kontaktieren. Das kirchliche Werk wird bis Sonntag 22. März eine alternative Gottesdienstlösung live über Internet vorbereiten. Entsprechende Informationen folgen Mitte nächster Woche. Veranstaltungen ausserhalb von Heilsarmee-Lokalitäten (Hauskreise etc.) können weiterhin durchgeführt werden.

 

Kinderkrippen und Tagesstätten: Mit den Kinderkrippen und Tagesstätten wird bilateral entschieden, ob ein Betrieb einzustellen ist oder nicht.

 

Institutionen, Passentenheime und HAF: Bei ausserordentlichen Vorkommnissen und bei Schwierigkeiten, die Betreuung der Klienten sicherzustellen, ist eine Meldung an das Krisentelefon zu tätigen (079 328 45 03).

 

Der Krisenstab wird auf Organisationsebene den Lead bezüglich der Thematik übernehmen.

 

 


Gottesdienste

Unser Gottesdienst jeweils am Sonntag um 10.00Uhr an der Ankerstrasse 31 in Zürich,  ist der zentrale Ort unserer Gemeinschaft.

 

Wir geben die christliche Botschaft auf einfache, kreative und verständliche Weise weiter. Musik (Brassband, Chor und Lobpreis), Lieder, Gebet, eine lebensnahe Predigt und Gemeinschaft beim Kirchenkaffi sind wichtige Bestandteile des Gottesdienstes. Wir wollen einander ermutigen, als glaubwürdige Christen in unserem Umfeld zu leben und zu wirken.

 

Themen und spezielle Gottesdienste werden in der monatlichen Agenda und in einem Predigtprogramm-Flyer publiziert (siehe nebenan).

 

Für Kinder zwischen 6-13 Jahren bieten wir einen Kidstreff (Sonntagsschule) an. Die kleinen Kinder sind im Kinderhütedienst herzlich willkommen.

 


Aktueller Predigtprogramm-Flyer